Allgemein

Ein Geburtstag ohne Geburtstagskind

  • 19. Oktober 2014
Eberhard Müller 1925-2014 | Foto zu seinen 82 Geburtstag

Eberhard Müller 1925-2014

Heute hätte mein Vater seinen 89ten Geburtstag gefeiert.

Ihm war die 88 wichtig und die haben wir bei guter Gesundheit alle zusammen gefeiert. Sein nächstes Ziel war 100 Jahre alt zu werden – das hat er leider nicht ganz geschafft.  Er fehlt mir sehr…

Geboren im Thüringischen Nordhausen, wuchs er als Sohn eines Buchhändlers und einer Hausfrau zusammen mit seinen 4 Brüdern auf.

Nach einer Lehre als technischer Zeichner und dem unvermeidlichen Kriegsdienst in Frankreich, kehrte er 1945 in das völlig zerstörte Nordhausen zurück und wurde Neulehrer.

Als ihm Mitte der Fünfziger Jahre eine Stelle als Messearchitekt in der DEWAG (Deutsche Werbeagentur) Erfurt angeboten wurde, zögerte er nicht lang und sagte zu. Bis zum Ende der DDR hat er in dieser Position unzählige Ausstellungen und Messen im In- und Ausland konzipiert. Eines seiner Stammprojekte waren die internationale Gartenbauausstellung (iga)
und die Leipziger Messe.

Auch nach der Wende war er künstlerisch aktiv und entwarf Grafiken und Skulpturen – raffinierte geometrische Strukturen, die in der Summe eine Einheit bildeten.

Viele dieser Werke sind vernichtet, größtenteils von ihm selbst und mit Absicht. Aus dem Alten ging stets etwas Neues hervor.

Nun ruht dieser Prozess, und irgendwie auch wieder nicht. Ich bin sehr froh, dass er seine Enkelin noch kennenlernen konnte. „So fängt das Leben“ hat er immer voller Bewunderung über ihre Fortschritte gesagt und in seinen Augen waren die große Emotionen zu sehen, die er mit diesen Worten ausdrücken wollte.

In diesen letzten Tagen an seinem Krankenbett gab es viele Tränen
– viele Momente großer Trauer um die letzte Bezugsperson meiner Kindheit – aber auch schöne Momente. Als ich ihn nach seinem schönsten Augenblick fragte, sagte er: „ich weiß es nicht, aber immer wenn du bei mir bist, ist mir so warm um’s Herz“
So etwas Schönes hat noch nie jemand zu mir gesagt…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Fields marked with * are required